Daten-Download Software TachoOffice

 

  Downloads:

 

Flyer TachoOffice

FAQ TOPro M

 

TachoOffice Pro M©

+++ Die Profi-Lösung mit vielen Möglichkeiten +++ Testen Sie die Leistungsfähigkeit und kontaktieren unsere Spezialisten +++

Archivierungs- und Auswert-Software für mittlere und große Unternehmen

TachoOffice Pro M ist die leistungsfähige Archivierungslösung für mittlere und große Flottenbetreiber, die Wert auf vollautomatische Archivierung und eine umfassende automatische Auswertung der Fahrerdaten legen. Ein wesentlicher Unterschied zur Version Pro S ist die Mehrmandanten- und Mehrplatzfähigkeit (optional) sowie die Verwaltung beliebig vieler Standorte. TachoOffice Pro M ist ein flexibles Client-Server System (zentrale Datenverarbeitung in Echtzeit, Installation der Datenbank nur auf einem Server möglich), das sich hervorragend in eine bestehende IT-Infrasturktur integrieren lässt. Eine Anbindung an bestehende Systeme erfolgt über Standardschnittstellen.  Mit der grafischen Programmoberfläche haben Sie jederzeit alle wichtigen Informationen sofort im Blick. Der integrierte Multifunktionskalender mit zu- und abschaltbaren Informationen ermöglicht extrem schnelles Arbeiten. Das zeitaufwändige Suchen über Suchmasken entfällt!  Zusätzlich stehen die Informationen in zahlreichen tabellarischen Ansichten zur Verfügung.

Die wichtigsten Funktionen in TachoOffice Pro M 20:

  • Vollautomatische Archivierung von Fahrerdaten, die über rediTAC compact Lesestationen2) empfangen werden

  • Auslesen von Fahrerkarten mit USB-Leser1) an den Clients (Arbeitsplätzen)

  • Datenübernahme ab Downloadkey2) oder D-Box2)

  • automatische Archivierung Fahrerkarten und Massenspeicher

  • Archivierung im Dateisystem und in einer SQL Datenbank (einstellbar)

  • Verwaltung von max. 20 Fahrzeugen (50/100/oo Fahrzeuge per Upgrade möglich, siehe unten)

  • Verwaltung von unbegrenzt vielen Fahrern

  • Mehrmandantenfähig und Standortverwaltung

  • Mehrplatzfähigkeit (per Upgrade, siehe unten)

  • Automatisches Anlegen von Fahrer- und Fahrzeugstammdaten

  • Datenbank für Remote-Zugriff (Daten-Fernzugriff, Client-Server-System)

  • Anzeige der Downloaddateien (Datenarchive) im Zeitstrahl

  • Export von einzelnen oder mehreren Original-Datensätzen (z.B. bei Kontrollen) als .DDD-Dateien in einem zip-Archiv

  • Erinnerungsfunktion für alle Fälligkeiten, Downloadtermine und Kalibrierungen pro Unternehmen/Standort, Fahrzeug oder Fahrer

  • Auswertung über frei definierbare Zeiträume

  • Kalenderdarstellung aller Aktivitäten mit stufenlosen Zoom von 24 Stunden bis Minuten

  • Sofortige Identifikation von Fahrer und Beifahrer eines Fahrzeuges, bzw. vom Fahrer gefahrene Fahrzeuge über Multifunktionskalender

  • Anzeige und Auswertung der Fahrerdaten-Aktivitäten und Massenspeicherdaten über Multifunktionskalender oder tabellarisch

  • Reportfunktion für die wichtigsten Karteninhalte/Massenspeicherdaten

  • Darstellung aller Karten-/Massenspeicherinhalte (sofern ausgelesen)

  • Auswertung Geschwindikeitsdiagramm sekundengenau (sofern ausgelesen)

  • Anzeige Geschwindigkeitsüberschreitungen

  • Player für Geschwindigkeitsdaten in Echtzeit (z.B. für Unfallauswertung)

  • Verstoßmodul (automatische Auswertung der Sozialvorschriften nach Fahrpersonalverordnung)

  • Schnellauswertung Standort (z. B. Fahrer mit den meisten Verstößen)

  • Berichte über PDF-Druck und Exportfunktion (Urlaubsbescheinigungen, Krankheit, Urlaub gem. EU-VO)

  • Datenübernahme in Fremdsysteme möglich (Individuelle Anpassung)

  • Individuelle Erweiterungen und Anpassungen (Customizing) sind in vielerlei Hinsicht möglich. Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt mit uns auf.

Die Archivierung erfolgt direkt im Dateisystem im Originalformat (.DDD) und zusätzlich in einer SQL-Datenbank. Geeignet für mittlere und große Betriebe mit Tochterunternehmen und/oder mehreren Standorten. Eine Anbindung an bestehende Dispositions- oder ERP-Systeme ist ebenso möglich wie die Verwendung von eigenen Datenbanklösungen (z.B. ORACLE, DB2).

1) Nicht im Lieferumfang enthalten. Es eignen sich die ACTIA D-Box, USB-Leser der Firmen Omnikey (Cardman Serie) oder SCM, aber auch viele andere Kartenleser mit PC/SC Unterstützung. Kartenleser in den Laptops der Marke DELL (D6xx und D8xx-Serie) werden offiziell unterstützt. Die Software funktioniert auch mit den Lesern vieler anderer Laptop-Marken

2) nicht im Lieferumfang enthalten

Lieferumfang TachoOffice Pro M 20:

  • TachoOffice Pro M 20 CD-ROM

  • Installationsprogramm zur einfachen Installation (nur Windows) lokal oder Server (Datenbank); Optional: Linux Version

  • Eine Serverlizenz

  • Ein TachoOffice Arbeitsplatz (Client) (weitere per Upgrade, siehe unten)

  • Handbuch auf CD-ROM

Updates:

  • Update über eingebaute Online-Funktion

  • kostenlos 1 Jahr ab Aktivierung

  • danach kostenpflichtig per Wartungsvertrag

Upgrades:

  • mehr Fahrzeuge (TachoOffice Pro M 50/100/oo)

  • mehr Arbeitsplätze für zeitgleichen Datenzugriff (Clients)

  • kostenpflichtig über Lizenzschlüssel

 

Systemvoraussetzungen

  • Unterstützte Betriebssysteme: Windows 2000 mit SP4, Win2003 Server SP2, WinXP Prof. SP2, (Vista in Vorbereitung), Linux mit Kernel 2.6 (manuelle Installation)

  • Intel Pentium® (oder äquivalent) mit 2Ghz oder besser

  • RAM: 1GB oder mehr

  • Festplatte: für rediTAC TachoOffice Pro M und JRE1.6 min. 100MB freier Speicher + freie Kapazität für DDD-Dateien und Datenbank

  • CD-ROM Laufwerk

  • Grafik: Auflösung min. 1024x768px oder höher

  • Maus und Tastatur

  • Optional: Freier USB-Anschluss für Kartenleser

 

HINWEIS:

Alle Angaben dienen ausschließlich der Produktinformation und enthalten keine zugesicherten Eigenschaften. Sie bedingen keinen Rechtsanspruch zur Gewährleistung hinsichtlich Richtigkeit oder Vollständigkeit der Inhalte. Änderungen ohne vorherige Ankündigung vorbehalten. Alle Preisangaben netto zzgl. Versand und ges. MWSt.

© 2007-2016 Jes Christophersen Fahrtschreiberdienst  e.K., nordsys GmbH.